Erste Sitzung des Bürgerforums Bad Säckingen

Am 6.März 2024 fand die erste Sitzung des Bürgerforums unter Beteiligung interessierter Bürgerinnen und Bürger statt.

Seit dem Start der Beteiligungswebseite gingen an die 40 Vorschläge und Ideen ein, die zudem kommentiert oder per Zustimmung bewertet wurden.

Viele haben das Mindestquorum von 10 Unterstützern erreicht.

Besprochen wurde die Idee eines Mitteilungsblatts, einer Tempo 30 Zone auf der Gießenstrasse und die Idee eines Waldspielplatzes.

Eine kleine Arbeitsgruppe wird sich mit dem Thema Mitteilungsblatt befassen, die Verwaltung hat einen Prüfauftrag zur Gießenstrasse ( plus alle anderen Vorschläge aus dem Bereich Verkehr) übernommen und die Stadt wird zum Vorschlag Waldspielplatz in Obersäckingen auf die Initiatoren zugehen. Desweiteren wird sich der Gemeinderat mit der Gesamtsituation der städtischen Spielplätze befassen.

Weitere Vorschläge aus dem Bereich ältere MitbürgerInnen wurde an den Stadtseniorenrat gegeben.

Zum ursprünglich geplanten Herbsttermin des Bürgerforums wird aufgrund der Anzahl der Anregungen eine zusätzliche Sitzung im Sommer vor den Sommerferien stattfinden. Näheres auf diese Seite

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Comment
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Wolf S
Wolf S
23 Tage zuvor

Es sollte versucht werden, Jüngere Menschen aktiv einzubinden. Die Meinung älterer Mitbürger ist durchaus wichtig in der heutigen Zeit. Bei ca. 80-90% Rentneranteil bei den Diskussionen ist es aber schwierig, von einer repräsentativen Gruppe zu sprechen. Die Skepsis vieler und das Bild der Alibi Maßnahme wird dadurch auch bestärkt. Auf dieses Feedback bin ich oft gestoßen, beim Versuch Mitbürger für die Teilnahme hier zu motivieren (nicht meine Meinung, ich hatte Hoffnung in das Format). Leider habe ich hier auch keine konkrete Idee. Vielleicht ein Ideenwettbewerb der Schulen?

Bei der Diskussion um Spielplätze sollten Eltern eingebunden werden, die dort wohnen und den täglich (nicht nur zum wöchentlichen Besuch mit Auto) nutzen würden. Vielleicht Briefkastenaktion.
Leider haben es die Antragsteller, die einen ganzen Spielplatz mitten im Wald bauen wollen, anscheinend nicht geschafft eine Stunde an dem Bürgerforum teilzunehmen oder Kontakt zu Suchen. Im Wohngebiet dort in Obersäckingen gibt es keinen öffentlich zugänglichen Spielplatz und der alte im Wald ist damals einfach verrottet. Ich verstehe hier die Prioritäten nicht ganz ehrlich gesagt. Möchte man dort den PKW Verkehr wirklich noch verstärken (Eltern/Großeltern Taxi) und Kinder dann alleine AUF der Straße (ca. 400m) laufen lassen oder etwas nur für große Kinder aufbauen? Geht es um Tourismus? Wenn man das möchte, O.K.
Ich werde gerne korrigiert. Danke

1
0
Would love your thoughts, please comment.x
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und um unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Partnern für soziale Medien, Werbung und Analysen. View more
Cookies settings
Akzeptieren
Ablehnen
Privacy & Cookie policy
Privacy & Cookies policy
Cookie name Active

Who we are

Our website address is: https://buergerforum-bad-saeckingen.de.

Comments

When visitors leave comments on the site we collect the data shown in the comments form, and also the visitor’s IP address and browser user agent string to help spam detection. An anonymized string created from your email address (also called a hash) may be provided to the Gravatar service to see if you are using it. The Gravatar service privacy policy is available here: https://automattic.com/privacy/. After approval of your comment, your profile picture is visible to the public in the context of your comment.

Media

Suggested text: If you upload images to the website, you should avoid uploading images with embedded location data (EXIF GPS) included. Visitors to the website can download and extract any location data from images on the website.

Cookies

If you leave a comment on our site you may opt-in to saving your name, email address and website in cookies. These are for your convenience so that you do not have to fill in your details again when you leave another comment. These cookies will last for one year. If you visit our login page, we will set a temporary cookie to determine if your browser accepts cookies. This cookie contains no personal data and is discarded when you close your browser. When you log in, we will also set up several cookies to save your login information and your screen display choices. Login cookies last for two days, and screen options cookies last for a year. If you select "Remember Me", your login will persist for two weeks. If you log out of your account, the login cookies will be removed. If you edit or publish an article, an additional cookie will be saved in your browser. This cookie includes no personal data and simply indicates the post ID of the article you just edited. It expires after 1 day.

Embedded content from other websites

Suggested text: Articles on this site may include embedded content (e.g. videos, images, articles, etc.). Embedded content from other websites behaves in the exact same way as if the visitor has visited the other website. These websites may collect data about you, use cookies, embed additional third-party tracking, and monitor your interaction with that embedded content, including tracking your interaction with the embedded content if you have an account and are logged in to that website.

Who we share your data with

Suggested text: If you request a password reset, your IP address will be included in the reset email.

How long we retain your data

If you leave a comment, the comment and its metadata are retained indefinitely. This is so we can recognize and approve any follow-up comments automatically instead of holding them in a moderation queue. For users that register on our website (if any), we also store the personal information they provide in their user profile. All users can see, edit, or delete their personal information at any time (except they cannot change their username). Website administrators can also see and edit that information.

What rights you have over your data

If you have an account on this site, or have left comments, you can request to receive an exported file of the personal data we hold about you, including any data you have provided to us. You can also request that we erase any personal data we hold about you. This does not include any data we are obliged to keep for administrative, legal, or security purposes.

Where your data is sent

Visitor comments may be checked through an automated spam detection service.
Save settings
Cookies settings
Nach oben scrollen